2019Jan16

What a pity! Event is over.

This event has already taken place.

Schlemmen ohne Grenzen!

Diesen Januar steht gleich das zweite Running Dinner dieses Semesters an. Dieses Mal wird es von Studieren ohne Grenzen für euch organisiert.

Studieren ohne Grenzen setzt sich für Chancengleichheit in der Bildung ein. Dazu vergeben wir Stipendien an junge, engagierte Menschen in Krisengebieten um ein selbstbestimmtes Leben in diesen Regionen zu ermöglichen. Mit einem sozialen Projekt engagieren sich unsere Stipendiaten und Stipendiatinnen auch selbst für eine nachhaltige Entwicklung ihrer Region.

Neu bei diesem Running Dinner:
Dieses Mal laden wir ganz gezielt nicht nur Studierende ein mitzumachen, sondern freuen uns vor allem über alle jungen Familien, Berufstätige, Rentner und Rentnerinnen, Auszubildende und Geflüchtete und einfach alle die noch Lust haben zu Kochen und neue Leute zu treffen.
Wir freuen uns auf ein gemeinsames Essen mit Tübingen!

Please log in to post comments


Supported by

tatschge